In Freundschaft

verbunden

seit mehr als 25 Jahren

 

Es war einmal ein Schütze aus der schönen Lüneburger Heide, der zum Arbeiten eine Zeit im Kreis Limburg-Weilburg verbrachte. Diesem Schützen Namens Michael gefiel unsere Gegend so gut, dass er unter seinen Schützenbrüdern anregte, die Partnerschaft mit einem Verein im Limburger Raum zu suchen.

So erreichte uns im November 1975 durch Vermittlung des damaligen Kreisschützenmeisters Gustav Raithel aus Limburg eine erste Botschaft aus der Lüneburger Heide.

Als Kundschafter schickten die Norddeutschen im April 1976 Alfred Rohrs, Michael Pieper, Oskar Düker und Reinhard Petersen nach Kirberg.

Im Schützenhaus und später in der Aumühle in Dauborn, wurde das erste Treffen für den 28. und 29. August 1976 vereinbart, und nachdem diesem Treffen zwischen den Schützen< aus Kirberg und den

" 40 Klaren aus dem Norden ü "

eine vorzügliche Harmonie festgestellt werden konnte, war die Partnerschaft besiegelt.

Seit dieser Zeit traf man sich regelmäßig zu offiziellen Vereinsbesuchen in Offen und in Kirberg.

Weiterhin konnte die Partnerschaft in vielen Besuchen durch Abordnungen bei Festlichkeiten und enge private Kontakte gefestigt und vertieft werden.

Chronologie der gegenseitigen Besuche

30.6. - 02.7.1978 in Kirberg - Schützenfest auf der Burg
24.8. - 26.8.1979 in Kirberg - Rheinfahrt
13.6. - 15.6.1980 in Offen - Vogelpark, Heidesänger
04.6. - 06.6.1981 in Kirberg - Charlys Weinprobe
24.9. - 26.9.1982 in Offen - Reeperbahnbummel bei Nacht
05.8. - 07.8.1983 in Kirberg - Kubacher Höhlen, Schützenfest
21.9. - 23.9.1984 in Offen - Fahrradtour, Fips Asmussen
14.6. - 17.6.1985 in Kirberg - Hessenpark und Saalburg
22.8. - 24.8.1986 in Offen - Stadtbesichtigung in Celle
14.8. - 16.8.1987 in Kirberg - 125 jähriges Jubiläum
17.6. - 19.6.1988 in Offen - Gedenkstätte Belsen 25 Jahre Schießgruppe Offen
16.6. - 18.6.1989 in Kirberg - Bundesgartenschau, Sachsenhausen
28.9. - 30.9.1990 in Offen - Allerfahrt, Treckerfahrt durch die Heide
16.8. - 18.8.1991 in Kirberg - Fahrt zur Mosel (Koblenz, Cochem)
16.  - 18.10.1992 in Offen - Fußballspiel
03.9. - 05.9.1993 in Kirberg - Schloss Braunfels, Brauhaus
06.5. - 08.5.1994 in Offen - Schützenfest in Offen
01.9. - 03.9.1995 in Kirberg - Keramikmuseum und Töpferei in Höhrgrenzhausen
1996
- ausgefallen
01.5. - 04.5.1997 in Offen - 75 jähriges Jubiläum
1998

- ausgefallen
11.9. - 13.9.1999 in Kirberg - Niederwalddenkmal, Kloster Eberbach
31.8. - 02.9.2001 in Offen - Truppenübungsplatz Bergen
16.8. - 18.8.2002 in Kirberg - 140 Jahre SG Kirberg
10.  - 12.10.2003 in Offen - Otter-Zentrum Hankensbüttel
24.9. - 26.9.2004 in Kirberg - Besichtigung in Mainz, Altes Brauhaus
09.9. - 11.9.2005 in Offen - Panzermuseum in Munster, Kartoffelball in Belsen
08.9. - 10.9.2006 in Kirberg - Grube Fortuna, Greifenstein mit Ritteressen
07.9. - 09.9.2007 in Offen - Herrenhäuser Gärten, See Life Hannover, Schnitzelessen im Alten Kanal
12.9. - 14.9.2008 in Kirberg - Stadtbesichtigung Wiesbaden mit Neroberg, Wambacher Mühle
11.9. - 13.9.2009 in Offen - Hamburg, Hafen und Speicherstadt
10.9. - 12.9.2010 in Kirberg
- ausgefallen (zu geringe Teilnehmerzahl der Offener) - Limburg, Lahnfahrt, Loreley
09.9. - 11.9.2011 in Offen
- Erdölmuseum in Wietze, Antiquitätenkaffee, Brauhaus Soltau
17.8. - 19.8.2012 in Kirberg
- 150 Jahre SG Kirberg
02.8. - 04.8.2013 in Offen
- Jubiläum Schießgruppe, Traktorfahrt
05.9. - 07.9.2014 in Kirberg
- ausgefallen (zu geringe Teilnehmerzahl der Offener) - Haus der Geschichte

Für die Zukunft bleibt die Hoffnung, dass die Partnerschaft unserer Vereine auch weiterhin in solch enger Verbundenheit bestehen bleibt und die Kontakte auch auf privater Ebene eine weitere Vertiefung finden.






-